Stellenangebote der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG)

 

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) ist der Landesverband aller Krankenhausträger in Niedersachsen. Die bei der NKG eingerichtete Projektgeschäftsstelle Qualitätssicherung hat die Aufgabe, die von allen Krankenhäusern verpflichtend zu erhebenden Daten im Rahmen der gesetzlich vorgesehenen Qualitätssicherung zu verarbeiten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine(n)

Mitarbeiter(in) in der Projektgeschäftsstelle Qualitätssicherung

bei der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft.

Im Rahmen der Arbeit der Projektgeschäftsstelle soll in Niedersachsen die sektorenübergreifende Qualitätssicherung aufgebaut und betreut werden. Dazu gehören die Organisation der Verfahren sowie die Betreuung der zuständigen Gremien.

 

Was wir von Ihnen erwarten: Sie sind engagiert, verfügen über ein analytisches und kreatives Denkvermögen, sind sprachlich gewandt in Wort und Schrift und es gelingt Ihnen, statistische Sachverhalte möglichst leichtverständlich zu erklären. Erfahrungen mit verschiedenen Datenbanksystemen (ACCESS, SQL-Datenbanken, ORACLE etc.), sicherer Umgang mit Standard-Software sowie Programmiergrundkenntnisse runden Ihr Anforderungsprofil ab. Darüber hinaus sind Erfahrungen in externen Vergleichen und Qualitätssicherungsverfahren sowie mit statistischen Verfahren (z.B. logistische Regression, Odds-Ratio etc.) wünschenswert.


Was Sie von uns erwarten können: Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem sehr motivierten Team im Zentrum der Landeshauptstadt Hannover. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den TVöD. Daneben werden eine zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen gewährt.
Für erste Auskünfte steht der Leiter der Projektgeschäftsstelle, Dr. med. Dirk Weirich, Telefon (0511) 30763-31 gern zur Verfügung.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sowie dem möglichen Eintrittstermin werden bis zum 27. Januar 2018 erbeten an:


Niedersächsische Krankenhausgesellschaft
- Kennwort: Bewerbung „Qualitätssicherung“ -
Postfach 44 49
30044 Hannover