Stellenangebote der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG)

Arztin / Arzt

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V. (NKG) ist der Landesverband der Krankenhausträger in Niedersachsen. Die vorrangige Aufgabe der NKG ist es, die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber dem Staat, den Krankenkassen und der Öffentlichkeit zu vertreten. Ein interdisziplinär arbeitendes Team bearbeitet die gesamte Bandbreite der krankenhausrelevanten Themen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine(n)

Ärztin / Arzt

Was wir von Ihnen erwarten: Für anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben suchen wir eine Persönlichkeit mit klinischer Erfahrung sowie möglichst Berufserfahrung im Medizincontrolling. Wichtig ist, dass Sie Freude an der Interessenvertretung in der Gesundheitswirtschaft haben, die mit ihren komplexen Zusammenhängen immer neue Fragestellungen und Herausforderungen bereithält. Sie sind engagiert, können sich in Wort und Schrift sehr gut ausdrücken, verfügen über ein analytisches und kreatives Denkvermögen sowie über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kooperationsfähigkeit und Eigeninitiative.

 

Ihre Aufgaben: Schwerpunkte der Arbeit werden u.a. Fragestellungen der Anwendung bisheriger und zukünftiger Vergütungssysteme (DRG/PEPP), medizinischer Klassifikationssysteme sowie Fragen zur Qualitätssicherung und -management sowie Richtlinien des G-BA sein. Sie beraten und unterstützen unsere Mitgliedseinrichtungen kompetent und dienstleistungsorientiert in sämtlichen medizinischen Angelegenheiten.

 

Was Sie von uns erwarten können: Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sehr motivierten Team in der Landeshauptstadt Hannover. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den TV-Ä; Zusatzversorgung analog dem öffentlichen Dienst.

 

Für erste Auskünfte steht der stv. Geschäftsführer der NKG, Herr Marten Bielefeld, unter Telefon (0511) 307630 gern zur Verfügung.

 

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sowie dem möglichen Eintrittstermin werden bis zum
30. September 2018 erbeten an:

 

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft

Stichwort: Bewerbung Ärztin / Arzt

Postfach 44 49

30044 Hannover

 

Bewerbung auch möglich per E-Mail an: bewerbung@nkgev.de

Mitarbeiter(in) für die Buchhaltung

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) ist der Landesverband der Krankenhausträger in Niedersachsen. Die vorrangige Aufgabe der NKG ist es, die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber dem Staat, den Krankenkassen und der Öffentlichkeit zu vertreten. Ein interdisziplinär arbeitendes Team von Ökonomen, Juristen, Ärzten und anderen Spezialisten bearbeitet die gesamte Bandbreite der krankenhausrelevanten Themen.

 

Für den Aufbau einer Geschäftsstelle zur Verwaltung des zukünftigen niedersächsischen Ausbildungsfonds, zur Finanzierung der Pflegeberufe, suchen wir

 

zum 01. Januar 2019 oder ggf. früher, eine(n)

Mitarbeiter(in) für die Buchhaltung.

Was wir von Ihnen erwarten: Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Erfahrung mit gängigen Buchhaltungsprogrammen (z.B. Datev), Erfahrungen im Forderungsmanagement, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie eigenständiges Arbeiten.  

 

Ihre Aufgaben: Zum Tätigkeitsfeld gehören u.a. die umfangreiche Unterstützung beim Aufbau der neu zu gründenden Geschäftsstelle, mit dem Schwerpunkt der Stammdatenpflege in der Buchhaltung und dem Aufbau eines Forderungsmanagements. Neben der täglichen Buchhaltung gehört die Durchführung der Jahresabschlussarbeiten sowie das monatliche Reporting zu Ihrem Profil. 

 

Was Sie von uns erwarten können: Ein interessantes Aufgabengebiet in einem interdisziplinären, sehr motivierten Team. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den TVöD; Zusatzversorgung analog dem öffentlichen Dienst. Eine langfristige Zusammen­arbeit wird angestrebt.

 

Für erste Auskünfte steht Ihnen Herr Peter van den Engel (Tel.: 0511/3076319) gerne zur Verfügung.

 

Interessiert? Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bis zum 14. September 2018 bitte an:

 

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft

Stichwort: Bewerbung Mitarbeiter(in) Ausbildungsfonds

Postfach 44 49

30044 Hannover

 

Bewerbung auch möglich per E-Mail an: bewerbung@nkgev.de

Mitarbeiter(in)

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) ist der Landesverband der Krankenhausträger in Niedersachsen. Die vorrangige Aufgabe der NKG ist es, die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber dem Staat, den Krankenkassen und der Öffentlichkeit zu vertreten. Ein interdisziplinär arbeitendes Team von Ökonomen, Juristen, Ärzten, und anderen Spezialisten bearbeitet die gesamte Bandbreite der krankenhausrelevanten Themen.

 

Für den Aufbau einer Geschäftsstelle zur Verwaltung des zukünftigen niedersächsischen Ausbildungsfonds, zur Finanzierung der Pflegeberufe, suchen wir

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Mitarbeiter(in).

Was wir von Ihnen erwarten: Eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit kaufmännischen Schwerpunkt, sowie wünschenswerter Weise, ersten Erfahrungen und Kenntnissen im Gesundheitswesen.

Umfangreiche EDV-Kenntnisse u.a. für die Unterstützung beim Aufbau von Datenbanken, sowie der gängigen Microsoft-Programme wären ebenfalls wünschenswert. 

Teamfähigkeit, Engagement und eigenständiges Arbeiten setzen wir als selbstverständlich voraus.

 

Ihre Aufgaben: Zum Tätigkeitsfeld gehören u.a. die umfangreiche Unterstützung beim Aufbau der neu zu gründenden Geschäftsstelle, mit dem Schwerpunkt der Stammdatenpflege und der unterstützenden Tätigkeit beim Aufbau einer zentralen Datenbankstruktur. Ebenso gehört die Unterstützung bei der Erstellung von Auswertungen und Analysen zu diesem Profil.

 

Was Sie von uns erwarten können: Ein interessantes Aufgabengebiet in einem interdisziplinären, sehr motivierten Team. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den TVöD; Zusatzversorgung analog dem öffentlichen Dienst. Eine langfristige Zusammen­arbeit wird angestrebt.

 

Für erste Auskünfte steht Ihnen Herr Peter van den Engel (Tel.: 0511/3076319) gerne zur Verfügung.

 

Interessiert? Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bis zum 14. September 2018 bitte an:

 

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft

Stichwort: Bewerbung Mitarbeiter(in) Ausbildungsfonds

Postfach 44 49

30044 Hannover

 

Bewerbung auch möglich per E-Mail an: bewerbung@nkgev.de