Stellenangebote der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG)

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V. (NKG) ist der Landesverband der Krankenhausträger in Niedersachsen. Die vorrangige Aufgabe der NKG ist es, die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber dem Staat, den Krankenkassen und der Öffentlichkeit zu vertreten. Ein interdisziplinär arbeitendes Team bearbeitet die gesamte Bandbreite der krankenhausrelevanten Themen, Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine(n)

Volljuristin /Volljuristen

Was wir von Ihnen erwarten: Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes 1. und 2. Staatsexamen. Wichtig ist, dass Sie Freude an der Interessenvertretung in der Gesundheitswirtschaft haben, die mit ihren komplexen Zusammenhängen immer neue Fragestellungen und Herausforderungen bereithält. Sie sind engagiert, können sich in Wort und Schrift sehr gut ausdrücken, verfügen über ein analytisches und kreatives Denkvermögen sowie über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kooperationsfähigkeit und Eigeninitiative.

 

Wir wünschen uns eine(n) Mitarbeiter(in) in Vollzeit der (die) bereit ist, sich auch in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und diese für einen längeren Zeitraum auszufüllen. Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung im Gesundheitswesen, z.B. in einem Krankenhaus, bei einer Krankenkasse oder in einer Rechtsanwaltskanzlei sammeln.

 

Ihre Aufgaben: Sie beraten und unterstützen unsere Mitgliedseinrichtungen kompetent und dienstleistungsorientiert in sämtlichen, ein Krankenhaus betreffenden, rechtlichen Angelegenheiten. Schwerpunkte sollen insbesondere Fragen zur Entgeltsystematik und -abrechnung im ambulanten und stationären Bereich sein.

 

Was Sie von uns erwarten können: Ein interessantes Aufgabengebiet in einem sehr motivierten Team mit der Möglichkeit des Erwerbs und Ausbaus umfassender Kenntnisse des Krankenhauswesens. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den TVöD; Zusatzversorgung analog dem öffentlichen Dienst.

 

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sowie dem möglichen Eintrittstermin werden bis zum 24. März 2018 erbeten an:

 

Niedersächsische Krankenhausgesellschaft

Stichwort: Bewerbung Jurist/in

Postfach 44 49

30044 Hannover